Donnerstag, 6. Februar 2014

[Rezension] City of Ashes - Chroniken der Unterwelt - Cassandra Clare


Inhalt: 
Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.

Cover:
Ist dem vorigem Cover ähnlich. Die Farben machen den größten Unterschied. Aber ich finde sie nicht hässlich, absolut okay.


Meinung:
Ach haha, auch wieder schnell ausgelesen und schon beim nächsten am Lesen. Ist eine richtige Sucht geworden. Ich habe ehrlich gesagt auch schon ein bisschen vergessen was jetzt genau in diesem Teil passiert ist, weil ich ja schon das nächste lese und das davor gelesen habe, aber ich weiß, dass es super war. Nach einer kurzen Pause habe ich wieder schnell durchgelesen haha
Jace wird mir aber sympathischer und Alec und Isabelle auch. Die Mutter ist auch okay, aber diese Inquisitorin finde ich komisch. Also nicht verrückt, sondern einfach ihre Art, total unsympathisch. Obwohl sie ja später ganz nett wird, aber trotzdem mag ich sie nicht wirklich. Valentin hasse ich ja sowieso. Aber was mit Simon passiert finde ich total unpassend irgendwie. Damit hätte ich nie gerechnet und es stört mich auch. Na ja nicht so schlimm jetzt, aber wenn er normal geblieben wäre, hätte ich es besser gefunden. 

Fazit:
Große große Liebe *-*
Suchtfaktor einfach nur!
Interessante Persönlichkeiten.



  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
  • Verlag: Arena (Juni 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 340106133X
  • ISBN-13: 978-3401061337
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre

Keine Kommentare:

Kommentar posten