Donnerstag, 21. August 2014

[Rezension] Ashes - Brennendes Herz - Ilsa J. Bick

Inhalt:
Die siebzehnjährige Alex befindet sich auf einer Wanderung in den Bergen, als plötzlich die Natur um sie herum verrücktspielt und eine Druckwelle sie zu Boden wirft. Was war das? Alex hat keine Ahnung, aber sehr schnell wird klar, dass die Welt, die sie kannte, nicht mehr existiert. Die meisten Städte sind zerstört und die Überlebenden werden zur lauernden Gefahr. Das Einzige, worauf Alex noch zählen kann, ist ihre Liebe zu Tom. Gemeinsam versuchen die beiden, sich durchzuschlagen. Doch dann wird Tom verwundet, und Alex muss ihn schweren Herzens zurücklassen, um sein Leben zu retten. Als sie mit Hilfe zurückkehrt, ist er verschwunden. Eine packende Suche beginnt. Eine Suche nach Antworten, sich selbst und nach der einen ganz großen Liebe. Denn Alex weiß: Tom lebt, und sie wird ihn finden ...


Cover:
Das Cover finde ich wirklich sehr schön!Das Mädchen ist hübsch und das blau und der Wald hinten finde ich auch toll. Die Vögel sind ein wenig unnötig, aber sie stören nicht und schauen nicht schlecht aus.


Meine Meinung:
Ein wirklich tolles Buch!!! Alex ist mir total sympathisch und Tom auch. Ellie war (vor allem an Anfang) etwas nervig und ich mochte sie eigentlich erst später wirklich. Die Inhaltsangabe finde ich nicht ganz richtig, da Tom erst sehr spät vorkommt und diese "Liebe" nicht wirklich vorhanden war. Es gab einen Kuss und dann kann man nicht von Liebe reden. Jetzt aber zur Geschichte: Die Geschichte finde ich so spannend! Ich verstehe noch immer nicht ganz, warum die Jugendlichen so geworden sind, aber das wissen die Leute im Buch ja auch noch nicht ganz und so finde ich das okay. Also ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung! 


Fazit:
Richtig spannendes Buch! Tolle Geschichte! Tolle Charaktere! Überraschendes Ende!


Kommentare:

  1. Huhu! :)

    Hab gerade deinen Blog entdeckt und finde ihn echt toll!
    Ashes steht schon lange auf meiner Wunschliste, ich hoffe, ich komme bald dazu die reihe zu beginnen. *-* :D

    Bunte Herbstgrüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh dankeschön :)
      Solltest du wirklich lesen!
      LG Angie :D

      Löschen
  2. Hi Angie, ich muss, muss, muss dieses Buch endlich lesen, alle schwärmen davon und es steht doch schon längst bei mir im Regal. Ich habe gerade "Atemnot" von Ilsa J. Bick gelesen und war richtig begeistert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallöchen :)
      du wirst es sicher nicht bereuen wenn du es endlich liest :D
      das kenne ich gar nicht :)
      lg

      Löschen